Von geistigen Flatulenzen zum ausgewachsenen Shitstorm

Von geistigen Flatulenzen zum ausgewachsenen Shitstorm

Grundsätzlich ist zu sagen, dass Personen des öffentlichen Lebens, Marken und Unternehmen nicht die Wahl haben, ob sie an Social Media teilnehmen wollen oder nicht. Lediglich die Art der Partizipation bleibt ihnen überlassen. Bleiben sie passiv oder werden sie aktiv,...

Visualisiere deinen Content!

Content, der nicht entsprechend visualisiert wird, wird nicht wahrgenommen und mag er noch so gut aufbereitet sein. Der Stein der Weisen wird in unserem Zeitalter nicht erkannt, wenn er nicht besonders gut bebildert ist. Menschen reagieren auf Reize: eine Mutter wacht...

Der Frust vom Fanverlust

Mehr und mehr kleine und mittelständische Unternehmen erkennen zumindest schemenhaft, dass sie Nutzen aus dem Gebrauch sozialer Medien ziehen können. Facebook-Seiten schießen wie Pilze aus dem Boden. Mitarbeiter werden damit beauftragt, sich um das Web zu kümmern. Ein...

Pin It on Pinterest